In enger Zusammenarbeit mit den Berufsfeuerwehren in Mülheim an der Ruhr und Oberhausen, der Feuerwehr Dinslaken sowie der Werkfeuerwehr Bayer hat heute erneut eine Notfallsanitäter-Vollausbildung in unserem Institut begonnen: 18 Auszubildende werden in den kommenden Jahren – modular gegliedert – schulischen Unterricht sowie zahlreiche praktische Einsätze in Kliniken und auf Rettungswachen absolvieren. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und begrüßen den Lehrgang “NotSan 2019″ bei uns sehr herzlich!